Wir unterstützen den Wissenstransfer im Bereich Erhaltung von Kulturgut, engagieren uns in der Region durch Forschung und Aufklärung der Öffentlichkeit und fördern die Qualität der Lehre.

Fortbildung

Veranstaltungen

Projekte

Die romanischen Stuckfragmente aus der UNESCO-Welterbekirche St. Michaelis in Hildesheim
Zusammenfassende Dokumentation und Erforschung aller Grabungsfunde

NFDI4Objects
Der Aufbau der Nationalen Forschungsdateninfrastruktur für Objekte ist gestartet

Digitale Toolbox für die Erforschung und Vermittlung fragmentarischer Wandmalerei
DFG-Projekt

KULTUR.SPITZEN
Sieben wissenschaftliche Institutionen Hildesheims vereint

Übersetzungen von Ewaglos
Europäisches illustriertes Glossar für Fachbegriffe der Konservierung/Restaurierung von Wandmalerei und Architekturoberfläche

Schriftenreihe

In Vorbereitung: Druck der Tagungsdokumentation
Aus Rot wird Schwarz – und dann? Pigmentveränderungen an Kunst- und Kulturgut

850 Jahre St. Godehard in Hildesheim
Interdisziplinäre Tagung, 19. bis 21. September 2022 | Hildesheim
Tagungsband als 23. Band der Schriftenreihe nun bestellbar >

E-Publication